Media Alert: Fast Track Your Data – Das IBM Event für Machine Learning
IBM zeigt am 22. Juni in München, was mit Machine Learning möglich ist
Experten-Vorträge und Live-Demos

Ehningen - 31 Mai 2017: Machine Learning und Data Science haben sich bereits als echte Gamechanger für Unternehmen etabliert: Sie ermöglichen wertvolle Einblicke in die eigenen Daten zu erhalten, um Prozesse zu optimieren und die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Wie genau das funktionieren kann und wie die Zukunft dieser Bewegung aussieht, beleuchtet IBM zusammen mit verschiedenen Partnern auf der Veranstaltung „Fast Track Your Data“ in München. Moderiert von Kate Silverton, einer internationalen Nachrichtensprecherin, und Rob Thomas, IBM General Manager für den Bereich Analystics, werden spannende Experten-Vorträge rund um das Thema Daten am 22. Juni im Infinity Hotel und Conference Center in München gehalten. Die erste von insgesamt fünf Präsentationen hält Hilary Mason, Co-Founder der Fast Forward Labs, zu dem Thema „Making beautiful things with data“. Doch nicht nur die Möglichkeiten und die künftige Nutzung von Daten sind ein zentraler Aspekt dieses Events – auch reale Beispiele von Vertretern globaler Unternehmen werden zur Diskussion gebracht. 

Am Nachmittag starten die Breakout-Sessions zu brandaktuellen Themen wie GDPR, der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung. Nach diesen Sessions erwartet die Besucher ein Empfang mit über 25 Live Demos und weiteren Möglichkeiten für Diskussionen und Networking.   

Wenn Sie Interesse haben, an dieser Veranstaltung teilzunehmen, melden Sie sich bitte bei dem untenstehenden Kontakt.

Veranstaltungsdetails:

22 Juni 2017
13:00 – 20:00 Uhr
Infinity Hotel and Conference Center,
München

Über Fast Track Your Data: https://www.ibm.com/analytics/us/en/events/machine-learning/

Über IBM:
Weitere Informationen über IBM finden Sie unter: http://www.ibm.com/de

Kontaktinformation

 

Dagmar Domke

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
IBM Deutschland +49-170-480 8228 dagmar.domke@de.ibm.com